Wir sind ab sofort offizieller Vertriebspartner von Orange-Electronic in Deutschland

(RDKS TPMS OE-Ersatz und Universal Reifendrucksensoren)

 

SCHULUNGSTERMINE 2017

Dienstag, 17. Januar 2017
Freitag, 24. Februar 2017
Dienstag, 4. April 2017
Dienstag, 10. Oktober 2017
Freitag, 8. Dezember 2017

 

Ihr kompetenter Service - Partner für Reifendruckkontrollsysteme.
Wir führen das komplette Programm des TPMS / RDKS, Auslese- Programmiergeräte,
OE- und Universal Sensoren, Service-Kits, Werkzeug uvm.


Wir kopieren, klonen, programmieren oder kreieren für Sie einen neuen UNIVERSAL – Sensor

WAS IST TPMS?

Reifendruckkontrollsysteme (abgekürzt RDKS oder RDK) bzw. Tire pressure monitoring systems (TPMS) dienen der Überwachung des Reifendrucks
bei Kraftfahrzeugen, um Unfälle, die durch fehlerhaften Reifendruck verursacht werden, zu minimieren und frühzeitig zu erkennen.

Es lässt sich mit dem optimalenReifendruck Kraftstoff sparen und unnötiger Reifenverschleiß vermeiden.
Es wird unterschieden zwischen direkten und indirekten Systemen.

Direkte Systeme messen und archivieren präzise Luftdruckdaten mittels an den Ventilen im Reifen eingebauten Sensoren. Diese Daten werden nahezu in echtzeit per Funk an die Bordelektronik und demnach dem Fahrer im Display übermittelt.

Indirekte Systeme nutzen zur Ermittlung des Reifendrucks das ABS-System. Diese ermitteln den Luftdruckverlust durch den Abrollumfang des Rades. Diese Systeme haben jedoch gesetzlich sehr enge Toleranzen und sind im Gegensatz der direkten Systeme nicht für alle Fahrzeuge geeignet